Absolventen-B1-
Absolventen

Ihr Einstieg nach Maß

Einsteigen, gestalten, vorankommen. Als Hochschulabsolvent stehen Ihnen bei OPTERRA alle Türen offen.

Wenn Sie bereits praktische Erfahrungen gesammelt haben und nach dem Studium ohne Umwege eine vielversprechende Karriere starten möchten, dann ist OPTERRA die richtige Option. Sie können direkt eine passende Stelle besetzen oder orientieren sich im Rahmen unseres Traineeprogramms hinsichtlich Ihrer Stärken. Anspruchsvolle Aufgaben, Beteiligung an nationalen und internationalen Projekten sowie das Knüpfen von Kontakten werden zu Aspekten Ihres Alltags.

Opterra-Einstieg-Absolventen-mobile
Opterra-Einstieg-Absolventen

„Als Produktionsmitarbeiter sorgen meine Kollegen und ich dafür, dass die Produktion rund um die Uhr sichergestellt wird. Das heißt, ich bin zuständig für die Kontrolle, Überprüfung und Störungsbeseitigung an den Großanlagen. Des Weiteren bin ich als Produktionssteuerer für die komplette Steuerung des Zementprozesses verantwortlich.“

Michael Schatkowsky, Produktionssteuerer OPTERRA

„Qualität ist kein Zufall und kennt keine Kompromisse! Kundenzufriedenheit ist für mein Team und mich von höchster Priorität. Nachhaltig erfolgreich zu sein heißt für uns; innovative, umweltfreundliche, vielfältige und hoch qualitative Produkte zu liefern. Dafür verwenden wir die modernsten Technologien, Anlagen und Geräte“

Dilek Teoman, Leiterin Qualität OPTERRA

„Als Leiter Elektrotechnik (EMSR) bin ich verantwortlich für alles was die Elektrotechnik betrifft, einschließlich der Umspannwerke, Motoren und Messtechnik in allen Bereichen des Werkes. Mein hoch qualifiziertes Team ist zuständig für die Instandhaltung und Optimierung der Anlagen und der Realisierung neuer Projekte.“

Ralf Meinhardt, Leiter Elektrotechnik OPTERRA

„In der Prozessabteilung sorgen wir dafür, dass unsere Anlagen bei niedrigem Energieverbrauch die höchste Leistung bringen, ohne unsere hochwertige Produktqualität und die Umwelt zu beeinträchtigen. Um diese Ziele zu erreichen, suchen wir stets nach neuen, innovativen Technologien und setzen sie in den Herstellungsprozess ein.“

Holger Wendel,
Prozessingenieur (KAR)
Nils Schild,
Prozessingenieur (KAR)"

„Gemeinsam mit meinem Team bin ich für das Controlling der Business Unit verantwortlich. Dies beinhaltet im Wesentlichen die Erstellung des Reportings, von Abweichungsanalysen und Planungen als Entscheidungsgrundlage für das Management.“

Christian Neuperger, Leiter Controlling OPTERRA

"Durch effiziente Beschaffung und strategische Sourcing trägt der Einkauf zum Unternehmenserfolg bei. Lieferantenentwicklung, Preisverhandlungen und die Umsetzung von Kostensenkungsprogrammen sind einige meiner interessanten Aufgaben als Zentraleinkäuferin."

Carsten Lechner

"Als Baustoffingenieure sind wir Anwendungsberater für die technische Betreuung unserer Kunden zuständig. Wir beraten sie beim Einsatz unserer Produkte und helfen bei der Einstellung von Betonrezepturen. Außerdem arbeiten wir eng mit Universitäten zusammen, um in der Zement- und Betontechnologie immer auf dem neusten Stand zu sein."

Carsten Geisenhanslüke

„Als Teil des Vertriebsteams von OPTERRA bin ich für meine Kunden persönlicher Ansprechpartner vor Ort und Bindeglied zu allen wichtigen Schnittstellen des Unternehmens. Ich stehe für die Qualität und Zuverlässigkeit die OPTERRA auszeichnet. OPTERRA unternimmt jeden Tag große und kleine Anstrengungen für seine Mitarbeiter damit wir die optimalen Voraussetzungen haben um unsere Kunden zufrieden zu stellen.“

Andreas Klinger, Verkaufsberater OPTERRA

  • Produktion
  • Qualität
  • Instandhaltung
  • Verfahrenstechnik
  • Controlling
  • Einkauf
  • Anwendungsberatung
  • Vertrieb
Erfahren Sie mehr über Ihre Einsatzgebiete bei OPTERRA
Produktion
  • Sicherstellen eines reibungslosen Ablaufs aller Produktionsprozesse
  • Überwachung des Produktionsvolumens, der Herstellkosten und der Produktqualität
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kollegen aus der Qualität und der Prozesstechnik
  • Koordination der einzelnen Schnittstellen von der Sprengung des Rohmaterials im Steinbruch bis hin zur Verladung des Zements
Erfahren Sie mehr über Ihre Einsatzgebiete bei OPTERRA
Qualität
  • Qualitätskontrollen entlang der ganzen Wertschöpfungskette
  • Analyse von Qualitätsschwankungen und Abweichungen sowie Implementierung und Koordination von Maßnahmen, um diese schnellstmöglich zu beheben
  • Rezeptoptimierung von Produkten
  • Entwicklung neuer Zemente, z.B. „umweltfreundliche Zemente", die weniger CO2 emittieren
Erfahren Sie mehr über Ihre Einsatzgebiete bei OPTERRA
Instandhaltung
  • Sicherstellen der optimalen Verfügbarkeit und des jederzeit sicheren Betriebs der Anlagen
  • Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen
  • kontinuierliche Verbesserung der Anlagen
  • Einweisen von Fremdfirmen und Überwachen der Einhaltung von gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften zu Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz
Erfahren Sie mehr über Ihre Einsatzgebiete bei OPTERRA
Verfahrenstechnik
  • Sicherstellung einer reibungslosen Prozessabwicklung im Werk
  • Optimierung der Produktionsabläufe
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Bereichen (Produktion, Qualität, Instandhaltung und IT), um Schwachstellen im Produktionsprozess zu erkennen und zu beseitigen
Erfahren Sie mehr über Ihre Einsatzgebiete bei OPTERRA
Controlling
  • Steuerung des strategischen und operativen Planungs- und Budgetprozesses
  • Überwachung des Investitionsbudgets und Berechnung der Wirtschaftlichkeit von Investitionen
  • Analyse und Bewertung von Ergebnissen zur Unterstützung des Managements (z.B. Erstellung monatlicher Management-Reportings)
  • Produktionskonsolidierung auf Werksebene bzw. Konsolidierung der Werksdaten auf Business Unit-Ebene
Erfahren Sie mehr über Ihre Einsatzgebiete bei OPTERRA
Einkauf
  • strategische Ausrichtung der Eingangswaren auf die Bedürfnisse des Werkes (Qualität und Quantität)
  • Abwicklung des operativen Tagesgeschäftes (Warenwirtschaft)
  • Vertragsgestaltungen nach BGB und VOB
  • Bearbeitung von Dienstleistungen i.w.S., Rohmaterialien, Hilfsstoffe, Büromaterial, "alles von der Büroklammer bis zum Drehrohr-Ofen"
  • Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten beim Thema Sicherheit
Erfahren Sie mehr über Ihre Einsatzgebiete bei OPTERRA
Anwendungsberatung
  • Betreuung der Kunden in technischen Fragestellungen (Einsatz der Zemente, Rezepturanpassung, Reklamationen, etc.)
  • Einführung neuer Produkte in den Markt und beim Kunden
  • Betonlabore und Einsatz OPTERRA-Zemente im Beton
  • Hochschulkontakte und –Projekte (u.a. Förderprojekte)
  • Verbandsarbeit (VDZ, IZB, etc.)
  • Vorträge und Schulungen
Erfahren Sie mehr über Ihre Einsatzgebiete bei OPTERRA
Vertrieb
  • Gewinnung von Neukunden für unsere Produkte
  • Beobachtung der Aktivitäten der in- und ausländischen Wettbewerber im Verkaufsgebiet und Sammeln von Information über neue und potentielle Kunden.
  • Kontinuierliche Betreuung der Kunden sowie nachhaltige Pflege von Kontakten zu Institutionen und Ämtern
  • Kompetente Beratung zu anwendungstechnischen Fragen
  • Erarbeitung von kunden-/projektspezifischen Zementlösungen mit der Anwendungsberatung
Aktuelle Angebote

Der OPTERRA Stellenmarkt

Haben wir Ihr Interesse an einem Ausbildungs- oder Arbeitsplatz in unserem Unternehmen geweckt? Dann werden Sie hier fündig.