Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

OPTERRA_Forum_2_3_15

OPTERRA Personal Hendrik Gründel verstärkt Anwendungsberatung im Werk Karsdorf Seit dem 1. November 2015 verstärkt Hendrik Gründel das Team der Anwendungsberatung am OPTERRA Standort Karsdorf. Der 29-jährige Bauingenieur wechselt direkt aus seinem Trainee- programm – wir berichteten in der Ausgabe 1/2015 – in die Rolle des Anwendungsberaters. Bereits vor dem Start des Trainee- programms im Januar dieses Jahres schrieb Hendrik Gründel in Kooperation mit der Anwendungsberatung an der Bauhaus- Universität Weimar eine Masterthesis zum Thema „Einfluss der Zusammensetzung von Portlandzementklinker und Abbinde­ regler auf das Erstarrungsverhalten von Spritzbeton“. Während der Traineezeit erhielt er einen umfassenden Überblick über das Geschäft Zement und Beton. Auf seine neue Tätigkeit als Anwendungsberater ist er nun gut vorbereitet. Neue Regionalverkaufsleiterin für Sonderbindemittel Zum 1. September 2015 nahm Anne Scholz ihre Tätigkeit als Regionalverkaufsleiterin Sonderbindemittel und als Key Account Managerin in der OPTERRA Karsdorf GmbH auf. Die 43-jährige Bauingenieurin ist seit 1999 im Unternehmen tätig. Sie leitete die Qualitätsabteilung im Werk und war zuletzt Innovationsmanagerin bei der OPTERRA GmbH. Anne Scholz übernimmt schwerpunktmäßig den Vertrieb und die Beratung der Sonderbindemittel. Als Key Account Managerin berät und betreut sie gleichzeitig Großbauunternehmen. Werk Karsdorf unter neuer Leitung Seit 1. Juli 2015 leitet Giuseppe De Donno das Zementwerk in Karsdorf. Er trat damit die Nachfolge von Dr. Bernhard Kleinsorge an, der sich einer neuen beruflichen Herausfor- derung stellte. Giuseppe De Donno (44) war seit 1996 in verschiedenen Funktionen in der Lafarge Gruppe tätig. Der Diplomingenieur für Werkstoffkunde, Strömungstechnik und Energetik ver- fügt über umfangreiche Erfahrungen bei der Leitung von Zementwerken. Zuletzt hatte er diese Funktion im Zement- werk Batangas (Philippinnen) inne. OPTERRA INTERN 18 | OPTERRA FORUM | 2/3– 2015

Seitenübersicht