Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Dialog_1_2015

2 | DIALOG | MÄRZ 2015 NEUES AUS DEM WERK LEUTE IM WERK: „ES SIND IMMER DIE MENSCHEN, DIE EIN WERK ERFOLGREICH MACHEN.“ Ingo Leth, 44 Jahre alt und gebürtiger Österreicher, arbeitet seit fast 15 Jahren bei Lafarge. Sein Studium der angewandten Geowissenschaften absolvierte er an der Montanuniversität Leoben in Österreich. Erste Station bei Lafarge war bei der Firma Perlmooser, dem österreichischer Geschäftszweig von Lafarge in Wien, wo er als Qualitätsmanager tätig war. Dann führte ihn sein Weg in das deutsche Werk nach Sötenich. Er übernahm dort die Funktion des Qualitäts- und Umwelt- leiters. Danach lernte er das erste Mal das Wössinger Werk als Qualitätsleiter kennen. Von dort aus ging es an das Technische Zentrum nach Lyon als Qualiätsexperte für die französischen, deutschen und tschechischen Werke. Seit November 2011 ist Ingo Leth nun wieder in Wössingen und leitet die Produktion des Werkes. INTERVIEW INGO LETH

Seitenübersicht