welle-optacolor
Produkte

OPTA-Serie – Spezialisten für maßgeschneiderte Lösungen

Einsatzgebiete von Zement werden vielfältiger und spezieller. Vor diesem Hintergrund gewinnen Spezialzemente mit besonderen Anwendungseigenschaften immer mehr an Bedeutung. Um unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen für anspruchsvolle Anwendungen anbieten zu können, wurden die Premiumzemente der Opta-Serie entwickelt. Ob OPTACOLOR®, OPTABLUE®, OPTAVELOX® oder der brandneue OPTASTONE® - jeder von ihnen ist ein Spezialist. Wenn Sie Unterstützung benötigen, wenden Sie sich gern an die OPTERRA Anwendungsberater.

Verfügbare Produkte

Ergebnis über Filter eingrenzen

OPTACOLOR®

+ Produktdetails
Eigenschaften
  • Gute Frühfestigkeit
  • Mittlere Hydratationswärmeentwicklung
  • Gute Nacherhärtung
Anwendungen
  • Beton, Stahlbeton und Spannbeton nach DIN EN 206-1 in Verbindung mit DIN 1045-2
  • Empfohlene Druckfestigkeitsklassen ≥ C 30/37
  • Herstellung von hellen bzw. farbigen Sichtbetonfertigteilen
Lieferwerke
  • Karsdorf

OPTAVELOX®

+ Produktdetails
Eigenschaften
  • Besonders hohe Früh- und hohe Endfestigkeit
  • Besonders hohe hydratationswärmeentwicklung
  • Normale Nacherhärtung
Anwendungen
  • Beton, Stahlbeton und Spannbeton nach DIN EN 206-1 in Verbindung mit DIN 1045-2
  • Empfohlene Druckfestigkeitsklassen ≥ C 35/45
  • Frühochfester Beton in Verbindung mit Warmbehandlung
Lieferwerke
  • Karsdorf
Eigenschaften
  • Gute Frühfestigkeit
  • Gute Nacherhärtung
  • Zement mit niedriger Hydratationswärme - LH
  • Zement mit niedrigem wirksamen Alkaligehalt - na
Anwendungen
  • Beton, Stahlbeton und Spannbeton nach DIN EN 206 -1in Verbindung mit DIN 1045-2
  • Empfohlene Druckfestigkeitsklassen ≥ C 30/37
  • Wasserbau, Tiefbau, Grundbau (Bohrpfähle nach DIN EN 1536)
  • Beton für massige Bauteile (Fundamente)
  • Bei Verwendung alkaliempfindlicher Gesteinskörnungen nach DAfStb-Richtlinie
Lieferwerke
  • Karsdorf

OPTASTONE®

+ Produktdetails
Eigenschaften
  • Hohe Früh- und hohe Endfestigkeit
  • Normale Nacherhärtung
  • Hohe Hydratationswärme
  • Optimierte Packungsdichte
  • Unterstützt gute Verdichtung bzw. Grünstandfestigkeit
Anwendungen
  • Betonpflaster und Betonwaren
  • Beton, Stahlbeton und Spannbeton nach DIN EN 206 -1in Verbindung mit DIN 1045-2
  • Betonbauwerke nach ZTV-ING
  • Empfohlene Druckfestigkeitsklassen ≥ C 30/37
Lieferwerke
  • Karsdorf
  • Wössingen