stage-einstieg-schueler-neu
Schüler

Perspektive: Zukunft

Du suchst eine interessante Ausbildung, die Dir Spaß macht und eine gesicherte Zukunft verspricht? Dann ist OPTERRA die richtige Wahl!

Als einer der führenden Zementhersteller Deutschlands setzen wir Maßstäbe. Daher haben wir ein besonderes Interesse an der Ausbildung unserer Fachkräfte von Morgen. Engagierten und teamfähigen Jugendlichen bieten wir die Möglichkeit, sich in kaufmännischen und technischen Berufen zu verwirklichen. Du lernst viele verschiedene Abteilungen, Menschen und Aufgabenbereiche kennen, und wir unterstützen Dich aktiv während der gesamten Ausbildung.

Nach dem erfolgreichen Abschluss Deiner Ausbildung stehen Dir bei OPTERRA verschiedene Wege für Deine berufliche und persönliche Weiterentwicklung offen.

Unentschlossenen bieten wir an, ein Schülerpraktikum zu absolvieren. Gemeinsam finden wir heraus, in welchem Bereich Deine Stärken liegen.

Ausbildung_Tab3

„Eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei OPTERRA macht nicht nur Spaß, sondern bietet viele Einblicke in verschiedene Abteilungen und ist somit eine sehr abwechslungsreiche, spannende Zeit.“

Carolin Bönicke, Auszubildende OPTERRA

„Ausbildung bei OPTERRA heißt hochqualifiziert mit Erfolg in die Zukunft gehen. Mir gefällt besonders der Umgang zwischen Azubis, Ausbildern und Facharbeitern.“

Steve Göhle, Auszubildender OPTERRA

„Meine Zukunft liegt bei OPTERRA. Für mich als Auszubildender zum Elektroniker gibt es hier immer etwas Neues zu lernen. Durch die gute Ausbildung besteht immer die Möglichkeit einer langfristigen Übernahme.“

Nico Ehrler, Auszubildender OPTERRA

„Die Ausbildung bei OPTERRA fordert und fördert das technische Interesse von jedem der vorhat, einen handwerklichen Beruf zu erlernen.“

Ludwig Münster, Auszubildender OPTERRA

„Die Ausbildung bei OPTERRA ist sehr abwechslungsreich und interessant. Ein großer Pluspunkt meiner Ausbildung ist das positive und familiäre Arbeitsklima, das gute Verhältnis zu Ausbildern und Kollegen sowie die Unterstützung bei der Vorbereitung von Prüfungsphasen."

David Lieb, Auszubildender OPTERRA

„Die Ausbildung bei OPTERRA macht viel Spaß und setzt einen vor neue Herausforderungen in der Ausbildung, egal ob es Teamprojekte oder Einzelaufgaben sind.“

Marvin Richter, Auszubildender OPTERRA

  • Industriekaufmann/ -frau
  • Baustoffprüfer/ -in
  • Elektroniker/ -in für Betriebstechnik
  • Industriemechaniker/ -in
  • Verfahrensmechaniker/- in Steine-/ Erdenindustrie - Baustoffe
  • IT- System- Elektroniker/ - in
Aufgabenbeschreibung
Industriekaufmann/ -frau

Du hast Spaß am Planen, Kalkulieren und Organisieren? Dann bist Du hier genau richtig! Beginne eine 3-jährige Ausbildung zum Industriekaufmann/- frau in unseren Zementwerken Karsdorf oder Wössingen und werde ein Teil unseres Teams.
Du kümmerst Dich um alles, was mit Rechnen, Planen, Organisieren und Koordinieren zu tun hat. Im Einkauf genauso wie im Personal- und Rechnungswesen, im Marketing ebenso wie im Vertrieb und in vielen anderen Bereichen des Werkes.

Aufgabenbeschreibung
Baustoffprüfer/ -in

Freude am Experimentieren, naturwissenschaftliches Interesse und keine Angst vor chemischen Reaktionen sind die besten Voraussetzungen für angehende Baustoffprüfer/- innen. Die 3-jährige Ausbildung wird an unseren Standorten Karsdorf und Wössingen angeboten. Du erwirbst das Wissen im Labor und auf der Baustelle und führst Qualitätsprüfungen an Baustoffen durch. In verschiedenen Ausbildungsabschnitten lernst Du zudem theoretisches Know-how für Deinen zukünftigen Beruf.
Während der betrieblichen Ausbildung bist Du im Tagesgeschäft mit eingebunden. Du erhältst die notwendigen Fachkenntnisse, lernst im Team zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen.

Aufgabenbeschreibung
Elektroniker/ -in für Betriebstechnik

Du tüftelst gerne? Verstehst etwas von Mathe und Physik? Perfekt! Das sind beste Voraussetzungen für angehende Elektroniker.
Beginne eine 3 ½ -jährige Ausbildung zum Elektroniker/-in − Fachrichtung Betriebstechnik − in unserem Zementwerk in Karsdorf oder Wössingen.
Elektroniker sind die Allrounder unter den Elektrofachleuten und sind für die Steuerungs-, Antriebs- und Energietechnik der Anlagen und Maschinen im Werk zuständig.
Sie planen und installieren die elektrischen Komponenten und sorgen durch fachgerechte Wartung dafür, dass unser Werk immer optimal und sicher arbeitet.

Aufgabenbeschreibung
Industriemechaniker/ -in

Du hast Spaß am Umgang mit Werkzeugen? Du interessierst Dich für Mathe und Physik? Das sind beste Voraussetzungen für angehende Industriemechaniker. Beginne eine 3 ½ -jährige Ausbildung zum Industriemechaniker − Fachrichtung Produktionstechnik − in unserem Zementwerk in Karsdorf.
Industriemechaniker spielen dabei eine zentrale Rolle, denn sie sorgen dafür, dass alle Maschinen, Fertigungs- und Betriebsanlagen einwandfrei funktionieren. Wenn neue Maschinen aufgebaut werden, installieren sie z. B. die pneumatischen und hydraulischen Steuerungen.
Da unsere Maschinen nicht „von der Stange“ kommen, fertigen Industriemechaniker einzelne Bauteile sogar selbst. Durch fachgerechte Wartung beheben sie Fehler noch bevor sie entstehen können.

Aufgabenbeschreibung
Verfahrensmechaniker/- in Steine-/ Erdenindustrie - Baustoffe

Bevor Häuser, Brücken und Straßen gebaut werden, müssen die notwendigen Baustoffe hergestellt werden. Dafür sind Verfahrensmechaniker in der Steine- und Erdenindustrie zuständig. Während der 3-jährigen Ausbildung im Zementwerk Wössingen, überwachst und steuerst Du an speziellen Fertigungsanlagen die Herstellung der Baustoffe, damit die Baustellen mit Produkten in guter Qualität versorgt werden.
Bei Abweichungen von den Vorgaben korrigierst Du die Maschineneinstellungen und stellst so eine gleichbleibende Qualität der Produkte sicher.
Außerdem lernst Du wie die Anlagen die Du betreust instandgehalten werden und worauf bei Kontrollgängen besonders zu achten ist.

Aufgabenbeschreibung
IT- System- Elektroniker/ - in

Die Arbeit am PC und an technischen Prozessen interessiert Dich?
Dann beginne in unserem Werk in Karsdorf die 3-jährige Ausbildung zum IT-System- Elektroniker/ -in. Du lernst alles rund um Systemtechnik, Hardware, Betriebssysteme und Anwendungssoftware. IT-System-Elektroniker/innen entwerfen, installieren und konfigurieren Systeme, Komponenten und Netzwerke der Informationstechnologie.
In Deiner Ausbildung lernst Du außerdem die Durchführung von Programmtestläufen und Programmdokumentationen kennen.
Weitere Aufgabengebiete sind Service und Instandhaltung, Arbeitsorganisation, Projektmanagement und Qualitätssicherung.

Unsere Leistungen

Leistungen für unsere Auszubildenden

  • Tarifliche Ausbildungsvergütung mit jährlicher Steigerung
  • 30 Urlaubstage + Urlaubsgeld
  • Jahressonderzahlung
  • Übernahme von Kontoführungsgebühren
  • Erstattung Fahrtkosten ÖPNV
  • Bereitstellung persönlicher Schutzausrüstung
  • Teamtraining im 1. Ausbildungsjahr
  • Betriebskantine mit Mitarbeiterpreis
  • Betriebsvereinbarung zur Übernahme bei guter Leistung